Mehr Freiheit und Erfüllung durch schöpferische Gestaltungskraft!

Wir haben eine Unmenge an Wissen und mittlerweile soll es schon Menschen geben, die danach eine Sucht entwickelt haben.
Trotzdem wir vermeintlich viel wissen, was uns gut tut und wer wir eigentlich sein wollen, tun wir doch immer wieder dasselbe.
Wo die Angst ist, da ist der Weg
Meine tanztherapeutische Arbeit beruht auf dem humanistischen Prinzip, wonach der Mensch alles an Ressourcen und Potenzialen in sich trägt, was er braucht, um zu einer bewussten und selbstverantwortlichen Persönlichkeit zu wachsen. Insofern liegt der Fokus meiner Arbeit auf das was Du naturgemäß schon mitbringst und nicht auf ein Problem, das jemand im Außen diagnostiziert und mit einer entsprechenden Methode weg therapiert. Mein Ansatz ist nicht das Problem in den Vordergrund zu stellen, sondern ressourcenorientiert mit Dir einen Weg gemeinsam zu gehen.
Das Zusammenspiel von Körper, Geist, Energie und Atem dient dem Prozess des bewusst Werdens
Nicht ein bestimmtes Symptom steht im Fokus Deines Heilungsweges, sondern vielmehr die Suche nach einem Weg, die eigentliche Ursache zu erkennen, um dann selbstverantwortlich neue Erfahrungen zu machen.  Mit jeder neuen und positiven Erfahrung öffnet sich ein neuer Weg, der Dich zu mehr Freiheit und Erfüllung in der Gestaltung Deines eigenen Lebens führt. Hier haben wir einen großen Vorteil: wir haben einen Körper, der uns immer zeigt, wo etwas ins Ungleichgewicht geraten ist, sobald wir den Kontakt zur unserer Lebenskraft unterbrochen haben. Wir bestehen nun einmal nicht nur aus Körper (Materie), sondern aus Energie und Geist (Spiritualität). Das Zusammenspiel von Körper, Geist, Energie und Atem dient dem Prozess der Bewusstwerdung und des Erwachens.
Der Körper entscheidet immer vor dem Verstand
Dieser Erkenntnisprozess kann sogar lustvoll sein:-) Denn sobald wir uns bewegen und unseren intuitiven Impulsen folgen, sind wir echt und im Augenblick mit dem verbunden, was sich gerade zeigen will. Der Körper entscheidet immer vor dem Verstand! Diesen Umstand machen wir uns zunutze, um über ressourcenorientierte Bewegung, Visualisierung innerer Bilder und Gefühle das wahrzunehmen, was uns vorher nicht bewusst war.
Vom Bewerter zum Verwerter
Sind wir in der Lage, diesen inneren Bildern und damit verbundenen Emotionen als reine Energie wahrzunehmen, ohne uns darin zu verlieren oder in der Angst stecken zubleiben, haben wir schon viel gewonnen: Wir geben uns selbst die Erlaubnis, mit dem was sich gerade zeigt, bewusst in Kontakt zu treten. Damit sind wir keine Opfer mehr unserer unbewussten Anteile, sondern werden immer mehr zum Beobachter, der wahrnimmt, ohne zu bewerten und zu interpretieren.
Alles, was wir bewusst wahrnehmen, können wir auch über Bewegung ausdrücken und verändern
Wir erleben mit jeder neuen Bewegung – und damit jeder neuen Erfahrung -, wie sich Energieblockaden lösen und tiefe Freude durch unser Körper-Geist-Seele System strömt.
Nun können sich unsere Stärken und positiven Qualitäten zeigen, die uns zum Leuchten bringen. Wir lassen zurück, was unser Verstand schon kennt und steigen aus, was uns in der Opferrolle gehalten hat.

Hier kannst Du mich demnächst besuchen:

Keine Veranstaltung gefunden!

 

Hast Du Fragen an mich?
Anja Bürk-Deharde
Lebenstanz & Amazonen Coaching
Mainaustr. 69
D-81243 München
+49 89 4 48 63 54
+49 1 71 14 79 56 9
willkommen@anja-buerk-deharde.com

  • Facebook

  • Youtube

  • Xing

Du willst verborgene Kräfte in dir erwecken und dich neu erfinden? Dann hol dir jetzt das Archetypen Workbook 

Scroll to Top