Erfolge und das Leben feiern: Feedback meiner Klienten

Das größte Geschenk das ich bekomme, ist mitzuerleben, wie sich das Leben meiner Klienten und TeilnehmerInnen zum Positiven verändert.
Lies selbst, was der transformative, freie Tanz und mein Tanzcoaching bewirken kann:

Beim Tanz in Deiner Gruppe fand ich meine Bewegung wieder. Intuition strömte tanzend in den Körper. Sie durfte endlich führen. Es machte neugierig und zeigte, dass sich so auch mein Selbstbild erweiterte. Der Kopf verlor an Dominanz. – Als Kind verstand ich mehr davon, wie alles lebendig fließt und merkte jede Stockung. Nun hole ich mir davon was zurück. Zwischen Denken und Fühlen möchte ich das Ungleichgewicht ändern, eine Balance erreichen. Geduld braucht es und die ist immer knapp. Doch finde ich mich von Dir angenehm begleitet. Das belohnt. Danke! (Giovanni Atri)

__________________________________________________________________________________________________________

Wir waren als Familie mit drei Kindern (Alter:13,13,10) bei einem Tanztag bei Anja-Martina. Besonders die fröhliche, liebevolle und kreative Art von Anja-Martina hat es meinen Kindern geholfen, sich schnell wohl und sicher zu fühlen. Jeder konnte sich so aus sich heraus bewegen, wie er oder sie es wollte. Gerade meine große Tochter war ganz erleichtert, dass sie nichts „falsch“ machen konnte, dass es OK ist, wie sie ist und wie sie sich bewegt. Anja-Martina hat uns gesehen, gestärkt und ist sowohl auf jeden von uns eingegangen und hat uns zugleich als Familie liebevoll verbunden. (Andrea K., Schulpsychologin am 04.09.22)

___________________________________________________________________________________________________________

Feedback zum Amazonentanz (Frauen),  Heiltanz und Body and Soul Dance (Frauen und Männer):
Dein Tanzworkshop kam gerade wie gerufen, weil ich mich in einer schwierigen Lebensphase befand. Ich konnte wieder mehr Ur-Vertrauen über die Bewegung schöpfen, den Kontakt zu meinem Körper deutlicher wahrnehmen und meinen Weg mit größerer Sicherheit weitergehen (Claudia, Yogalehrerin, Chiemgau)

Du bist unglaublich, liebe Anja Martina! Du weitest den Raum für uns Frauen so immens. In der Erfahrung von Tanz, Bewegung und eigenem Sein, hilfst du, lang mit uns geschleppte Steine abzulegen. Danke dir, mach weiter! Du bist fantastisch. Selbst deine Botschaften tragen dies in sich und es macht was mit allen Frauen, die das bekommen und somit mit der gesamten weiblichen Energie auf dem Planeten. Ich weiß, wir sehen uns wieder. Du bist einer der Menschen, die mich am meisten inspirieren! (Claudia, Künstlerin)

Ich konnte mein Herz öffnen und hatte Zugang zu Emotionen, die ich oft gefühlt habe, aber nicht wusste, wie ich mit ihnen umgehen soll (Uwe, Finanzberater, Stuttgart)

Ich freue mich schon auf das nächste Tanzen mit Dir! Denn wenn ich an die letzte Tanzbegegnung mit Dir und den anderen MittänzerInnen denke, in Deinem wunderschönen Tanzsaal, wird mir froh und warm ums Herz. (Rena Rogge, Künstlerin und Coach)

Dankeschön, dass du die Möglichkeiten mit der Friedenstanzwelle erschaffen hast. Es ist ein großes Geschenk. Ich feiere die Leichtigkeit und Freude, der du Raum gibst. Alles Liebe. (Jana, Pädagogin, München)

Gestern war´s mal wieder klasse! Ich gehe beseelt nach Hause (Andrea Schwarz)

Du hast ein großes intuitives Wissen, worauf es ankommt und hast meine Energien über die Amazonen Tänze gelockt. Wie wundervoll, dass du deine intuitive Gabe, Menschen an der richtigen Stelle abzuholen, so authentisch lebst. (Birte, Luna-Yoga-Trainerin, Murnau)

Der Tanz mit dem Archetyp „Die Wilde“ hat einiges in mir ausgelöst… und mein Unterleib hat Heilungsprozesse in Gange gebracht/zur Heilung angeregt! (Sabine von Atzigen, Schweiz)

Ich konnte tatsächlich einigen Druck an diesem Archetypen Tanztag loswerden und bin in einer schon lange nicht mehr erlebten Entspanntheit heimgefahren. Es war sehr schön für mich, wieder mal zu spüren, wie sich entspanntes Sein anfühlt. Ich spüre mich auch wieder besser. Meine Gedanken sind geordneter. Ich dachte gar nicht, dass der Tag eine solche Wirkung hat. (Iris aus Thansau)

Nach diesem Archetypen Intensivtag „Die Königin in Dir“ gehe ich reicher und ruhiger durchs Leben. Ein Schlüsselmoment war das Kennenlernen der eigenen schönen Größe, die mir durch diese Königinnenübungen bewusst geworden sind.“ (Stephanie Eisert, Künstlerin und Pädagogin, München)

Die Amazonentanz Workshops sind absolut empfehlenswert. Ich habe hier für mein Leben sehr viel Freude, Leichtigkeit und Vertrauen mitgenommen. Vielen lieben Dank. (Doris D., Versicherungsfachangestellte, München)

Ich wollte tanzen, mit dem Herzen dabei sein und hatte ansonsten keine großen Erwartungen. Deshalb war meine Freude umso größer, als ich am Ende des Workshops realisierte, wie viel ich an diesem Tag bekommen habe, an Klarheit über meine inneren und äußeren Grenzen und wie ich mich anderen zeigen will.
Mit den Fragen: Wie bist du gerade anwesend? Wie fühlt sich dein Körper an? Welche Emotionen bewegen dich? Was sind deine Wünsche? startete Anja Martina in den Tag und brachte uns damit auch zwischendurch immer wieder zu uns und in unserem Körper zurück. Unterlegt mit wunderbarer Musik kam ich viel ins Spüren und konnte so unterschiedlichen Anteilen von mir begegnen: den traurigen, wütenden, steifen, wunderschönen und unbewussten. Mit tollen Übungen bin ich meinen bekannten und unbekannten Herzenswünschen begegnet. Ich konnte sogar zu meinem inneren Kind Kontakt aufnehmen und Schicht für Schicht meinen authentischen Körper wahrnehmen. Sehr erhellend war es auch, meine Grenzen und mein Beziehungsverhalten bei den Kontaktimprovisationen mit einer Partnerin auszuloten: Wo ende ich? Wo beginnt der andere? Wo nehme ich mich zurück? Und wo rutsche ich zu sehr rüber?

Besonders begeistert haben mich die Rituale zum Archetypus der Königin: Das Schreiten – ein unglaubliches Gefühl! Bei mir erst sehr aufrecht, steif, distanziert und hochmütig um dann zu erkennen, dass es so gar nicht sein muss. Ich kann ja auch selbstbewusst und ganz natürlich in mir ruhend schreiten mit offenem Herzen, ich habe die Wahl! Eine Offenbarung war für mich auch das Abgehen des eigenen Reiches: Wie gut es sich anfühlt, die eigenen Grenzen zu kennen, zu markieren und sich darin geschützt und sicher zu fühlen. Einfach wunderbar! Ein bewegender und abwechslungsreicher Tag mit ruhigen, intensiven und wilden Momenten, die klug aufeinander aufbauen, super angeleitet und begleitet von Anja-Martina. Ich kann diesen Workshop nur empfehlen und sagen: Probiere es aus!! (Barbara Renken, München)

Teilnehmerstimmen zum Amazonen Coaching:
Jetzt bin ich wirklich bereit in meiner Zeit, ohne inneren Erwartungsdruck und Angst vor dem Scheitern, mein Herzensprojekt auf meine einzigartige Art und Weise voranzubringen. Aus dem Gefühl einer Bittstellerin, andere Menschen für mein Projekt zu begeistern, entwickelte ich die archetypischen Qualitäten meiner inneren Königin. Sie ist nicht abhängig von äußeren Umständen und Meinungen anderer, sondern begegnet ihnen auf Herz- und Augenhöhe.  Im Amazonen Coaching überraschte es mich, wie stark der Körper Unbewusstes an die Oberfläche bringt. Diese tiefe Erfahrung auf der emotionalen, körperlichen und seelischen Ebene gibt mir wieder neue Sicherheit und Selbstbewusstsein. So kann ich den Dingen und Situationen gelassener gegenüberstehen. Ich gebe allmählich den (oberflächlichen) Kampf gegen meine Selbstzweifel auf und gehe in Kontakt mit meinen Schattenanteilen, die unbewusst meine Selbstzweifel nähren. Durch Anja Martinas Begleitung wurde dem „Schattenanteil“ die Kraft entzogen und neue Energien wurden frei.  Durch diese Erfahrung konnte ich mutig neue Entscheidungen treffen und an Kraft und Lebendigkeit gewinnen. (Dr. Marina S., Uni-Dozentin und Wissenschaftlerin)

Gott sei Dank hörte ich seinerzeit auf meine fast erstickende innere Stimme und meldete mich zum Amazonencoaching an. In einer Zeit, in der ich körperlich, wie auch seelisch beinahe erstarrt war und mich im wahrsten Sinne des Wortes kaum vom Fleck bewegen konnte. Aber etwas besseres als den Tod, fand ich nicht überall….sondern bei Anja Martina. Ja, ich wollte mich gerne verändern, meinen! Weg gehen, aber ich hatte keine Kraft und wusste auch nicht wirklich was und wohin überhaupt. Durch dich, liebe Anja, und deine wundervolle vielschichtige Arbeit, deine einfühlende, warmherzige sanft und wilde Wesensart, du Lichtkriegerin, habe ich es geschafft, meine Fußfesseln zu lösen! Ich habe mich aufgemacht, neue Welten zu erobern, die ich noch nie zuvor gesehen hatte. Ich sprengte alte Mauern, ließ morsche Dielen einstürzen, räumte verschüttete Brunnen frei, tanzte, schrie in allen Himmelsrichtungen, lachte, weinte und fand mein Wasser des Lebens… Ich bin im Fluss, jetzt, und es ist mir gerade egal wohin er fließt, denn ich weiß mit großer Freude und innerer Zuversicht: alle Flüsse fließen ins Meer.. Danke, Anja Martina, dass du mich ins Fließen gebracht hast! (Melena Möbus, Heilerin)

Meine Liebe & Hingabe ist gewachsen. Vom Mentalraum bin ich mehr im Herzensraum angekommen. Ich habe Vieles an Lebendigkeit und durch die Vielfalt der Frauen für mich mitgenommen. Das tanzen meiner elementaren Persönlichkeitsanteile war sehr nachhaltig. Ich habe mich selbst über die Bewegung neu gefunden. Das fand ich durch Verständnis, Zuneigung und einen liebevollen Umgang der Frauen. Die stärkste Veränderung in meinem Leben ist, dass ich durch den Amazonen Coaching Transformationsprozess mein Vertrauen ins Leben zurückgewonnen habe. Man kann das Leben nicht mit der Brechstange angehen und alles rationalisieren. Durch das Coaching mit dir wurden in richtiger Dosierung innere Prozesse über Körper und Tanz angestoßen und Vieles geheilt. Ich bin in Dankbarkeit und Vertrauen. Ich erlebte einen radikalen Aufräumprozess und konnte Vieles abschließen. Ich habe mentale, emotionale Unterstützung bekommen, wurde als Jüngste in der Gruppe von den Frauen auf Händen getragen und durfte die Frauenenergie spüren. Am Ende habe ich mein Urvertrauen in meinen eigenen Weg wieder gefunden. Ich fühle inneren Frieden und Vertrauen. Es war schön, die eigenen vielfältigen Anteile zu erleben und zu erkennen, dass ich all diese Anteile in mir habe. Ich danke dir für deinen sehr persönlichen Einsatz für Frauen. Mich trauen, meiner Berufung zu folgen, um Frauen zu ihrer Kraft zurück zu führen. (Friederike, Studierende, Bodensee)

Ich danke dir von Herzen für deine Weg Begleitung und deine wertvolle Arbeit. Auf der Suche nach meinem wahren Selbst landete ich im Powervisionstag von Anja Martina. Ich wusste, wir würden eine Collage basteln, was fast der Grund war, mich nicht anzumelden, denn ich hielt mich immer für absolut unkreativ… Tatsächlich hatte ich eine unglaubliche Freude daran und fühlte mich wieder wie ein spielendes Kind! Denn wir begaben uns auf eine gefühlvolle Reise raus aus dem Verstand mitten ins Herz… Mit Tanz, inneren Reisen und der Visionscollage kam ich mir Stück für Stück näher…Den ganzen Tag über begleitete mich eine lang vermisste Leichtigkeit. Und ich fand die Kraft, auf meinen Herzensweg zu vertrauen und zu verwirklichen, was ich mir erträume… Diesen Tag gemeinsam mit den anderen Frauen zu begehen war einfach nur heilsam! (Yvonne K., Angestellte, München)

Durch das Zurückkehren zum Tanzen nehme ich meinen Körper wieder mehr wahr. Auch die tägliche Sicht auf die gebastelte Collage hilft mir meine Vision im Auge zu behalten. Es war ein wunderschöner Tag, um sich wieder auf den Weg zu mehr Weiblichkeit und mehr Selbstwahrnehmung, Selbstakzeptanz und Selbstbewusstsein zu machen. Vielen, vielen Dank dafür. Ich freue mich auch schon sehr darauf, wenn ich einmal live bei Dir tanzen kann. (Julia G, München, Heilpraktikerin, Leitende Angestellte im Gesundheitswesen)

Du hast den Punkt voll getroffen! Der Zusammenhang mit meiner Erkrankung wurde mir aufgezeigt durch das Feld WUT. Ich dachte, ich hätte dieses Thema schon gut aufgelöst. Ich bin dankbar, dass wir uns begegnet sind. Und ja, dein Tanzcoaching hat Wesentliches in Bewegung gebracht. Ich fühle förmlich, dass sich endlich auch Gefühle wie WUT- KRAFT– in mir zeigen. (Monika P. , Impulsgeberin und Zuhörerin, München)

Teilnehmerstimmen zum Beckentraining:

Nach jedem Kursabend gehe ich lebendiger und gestärkter nach Hause. Anjas Unterricht ist wirklich einzigartig und nirgendwo anders habe ich auf diese Art neue Körpererfahrungen gemacht. Man merkt ihr an, dass sie Tänzerin ist und so kombiniert sie mit Leichtigkeit gezielte Übungen zur Stärkung der Mitte mit Körperhaltungen, die mir sehr gut tun. Es ist ihre ganzheitliche  und freudvolle Herangehensweise, gepaart mit großem Fachwissen, die mir helfen, mich in meinem Körper besser zu fühlen. (Marika, Life-Science Wissenschaftlerin, Gräfelfing)

Ich gehe seit einigen Jahren sehr, sehr gerne in dein Beckentraining. Dort lernt man seltsame Dinge, wie mit den Sitzbeinen zu blinzeln, sich Platz zwischen den Knochen zu schaffen, über den Kronenpunkt auszuatmen und vieles mehr. Aus dem abwechslungsreichen Training gehe ich immer mit einem angenehmen, befreiten  aber gleichzeitig gestärkten Körpergefühl. Ich finde, über die Jahre hat sich meine ganze Haltung, mein weibliches Körperbewusstsein und meine Rückenbeschwerden deutlich verbessert. Danke, dass du bei deinen Übungen auch oft auf individuelle Probleme und Wünsche eingehst. Mach bitte noch lange so weiter! (Sandra, Städtische Angestellte, München

Hier kannst Du mich demnächst besuchen:

Keine Veranstaltung gefunden!

 

Hast Du Fragen an mich?
Anja Bürk-Deharde
Lebenstanz & Amazonen Coaching
Mainaustr. 69
D-81243 München
+49 89 4 48 63 54
+49 1 71 14 79 56 9
willkommen@anja-buerk-deharde.com

  • Facebook

  • Youtube

  • Instagram

Hol dir die sieben Archetypen als Kraftquellen in dein Leben!

Scroll to Top